Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Highlights für Schulen & Kitas
auf der CREATIVA

Die CREATIVA ist Europas größte Kreativmesse. Nirgendwo sonst findest du im handwerklich-schöpferischen Bereich ein so facettenreiches Produktangebot wie auf der CREATIVA. Die Messe bietet ein umfangreiches und spannendes Programm für Erzieher/innen in Kitas, Lehrer/innen, Pädagogen/innen, sowie für gesamte Schulklassen als außerschulischer Lernort (ASL). - Interessante Workshops, Vorträge, Informationen.

Highlights für Schülergruppen: Aktionsflächen, zahlreiche Ausstellungen und Workshops u.v.m.

Schulklassen können die Messe kostenfrei besuchen. Nutzt für eine Anmeldung bitte das u.s. Kontaktformular. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Zudem können Schulklassen an dem gewählten Messetag kostenfrei Busse und Bahnen auf den Linien der DSW21 nutzen.


Programm für Schulklassen 2020

Halle 4, Stand 4.F50:
sevengardens: Afrika malen.
Afrikanische Kunst für Kinder. Aus Naturfarben, Bananentinte, Wollfäden, Holzkohle und afrikanischen Stoffresten entstehen kreative Bilder, die uns Afrika ein Stück näherbringen. Wie immer ist unser Workshop kostenfrei. Anmeldungen an AtelierSieben e.V. Heike Philipp (Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo[at]ateliersieben[dot]ruhr)

Dauer ca. 20 - 30 Minuten

Halle 4, Stand 4.D20:
Hönne Berufskolleg: Verschiedene Workshops:


1. Der perfekte Rockschnitt für mich

Komm mit deinen Maßen oder lass dich von uns vermessen! Lerne einen Rockgrundschnitt zu konstruieren! Für Mathematik begeisterte und zeichnerisch interessierte Kinder und Erwachsene wird die Konstruktion ein Kinderspiel! Täglich: 15 Uhr.

2. Lavendeldruck

Drucken mal anders! Eine saubere duftende Technik. Wir weihen dich ein in die Geheimnisse des Lavendeldrucks. Mit dem duftenden Lavendelöl löst man die Farbe vom Papier und überträgt sie auf Stoff, dort bleibt sie dauerhaft. Gemeinsam verschönern wir kreativ eine Stofftasche. Täglich: 10 Uhr und 16 Uhr.

3. Makramee aus Kaffee Säcken

Makramee bezeichnet eine aus dem Orient kommende Knüpftechnik zur Herstellung von Ornamenten, Textilien oder Schmuck. Wir zeigen euch, wie man aus alten Kaffee Säcken schicke Schlüsselanhänger mit dieser alten Technik herstellt. Einfache Knotentechniken werden spielerisch erlernt und zu einem individuellen Designer- Schlüsselanhänger. Täglich: 11 Uhr und 15.30 Uhr.

Jeder Workshop dauert ca. 20 Minuten. Materialkosten: 2,00 - 5,00 Euro; Klassen oder Gruppen melden sich bitte an unter: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmeike.ostermann[at]mo-textil[dot]de.

Halle 4, Stand 4.F30:
Glascenter: Glas Mosaik-Technik kennenlernen.
Lieblingsfarben auswählen, Glasteile schneiden und Wunschobjekt gestalten
Täglich durchgängig möglich, Alter: Schulkinder, Materialkosten: ab 5,00 Euro
Max. 12 Pers./Gruppe. Bei Gruppen Voranmeldung nötig: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailInfo[at]Tiffany-Glascenter[dot]de

Halle 6, Stand 6.F36:
Jeans Workshop: "Pimp your Jeans"
Unter dem Motto "Pimp it" und passend zu dem Thema "Upcycling", ist es auch in diesem Jahr wieder möglich, seinen Jeanshosen ein neues Leben einzuhauchen. Mit Patches, Perlen und Pailletten und einer Menge Fantasie, sind gestalterisch viele Möglichkeiten gegeben. Auch Handtaschen und Portemonnaies können wieder gestaltet werden. Jedes Lieblingsteil ist für ein "makeover" willkommen. Schulklassen werden um vorherige Anmeldung gebeten: creativa[at]messe-dortmund[dot]de; Materialkosten für Patches: 1,00 - 2,00 Euro.

Halle 6, Stand 6.E56:
ART OF POI: Bewegung mit dem Schwingli
Das Schwingli ist ein Spielgerät, das sehr vielfältige Möglichkeiten bietet. Es kann als Rhythmusspiel, interaktives Medium zur Motorik-, Sozialkompetenz- und Kommunikationsförderung eingesetzt werden. Darüber hinaus werden Koordination und Konzentration geschult. Vor allem macht es sehr viel Spaß damit zu spielen. Veränderungen und Erweiterungen des Schwingli ermöglichen neue Spielideen. Bitte um vorherige Anmeldung unter: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailklaus[at]artofpoi[dot]de

Täglich möglich, ab 1. Klasse: 10 – 15 Schüler, kostenfrei, Dauer: 20 Minuten

Halle 7, Stand 7.B06:
Thöne Floristik: Zauberhafte Leuchtobjekte und Osterhasen aus Filz
Durchgängig möglich; max. 10 Teilnehmer; Materialkosten: je nach Aufwand 6,00 – 10,00 Euro
Anmeldung erbeten unter: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo[at]floristik-thoene[dot]de

Halle 8, Stand 8.B32:
Quadratologo: Das Malsystem.
Das einzigartige Malsystem, welches Groß und Klein zu einem Künstler werden lässt! Ohne Voraussetzungen schaffen eine netzbespannte Leinwand und harmonische Farbkombinationen künstlerische Freiheit. Jedes Bild ist ein Erfolgserlebnis!

Teilnehmerzahl: max. 30 SchülerInnen, täglich durchgängig möglich, Materialkosten: 7,00 Euro 

Halle 6, Aktionsfläche "Spielen": Dort treffen sich seit einigen Jahren mit zunehmender Beliebtheit Groß und Klein. Aktuelle Brett- und Kartenspiele, darunter ein "Best of" der Neuheiten der internationalen Spielwarenmessen, Puzzle und Groß-Spiele laden zum Ausprobieren ein. 

Halle 6, WERTE - Traditon trifft Design: Eine Initiative für Erziehung, Unterricht, Ausbildung & Beruf. Namhafte Gilden und Vereine präsentieren ein umfangreiches Angebot an Workshops.

Halle 8, Kunst & Kreativ Bastelzirkus: Die besten Workshopleiter/innen der Kreativbranche stellen den Besuchern immer wieder die neusten Kreativideen und Basteltrends vor. Mitbasteln ist erwünscht. 

 

An der Schulaktion 2018 haben knapp 800 Schüler aus 47 Klassen teilgenommen.

An der Schulaktion 2019 haben 2078 Schüler aus 70 Klassen teilgenommen.

Besuch der CREATIVA 2020

Besuch der CREATIVA 2020 Schulen
Tickets/Gutscheine